top of page
  • AutorenbildKi-Urlaub

1 Woche Reykjavik und Ausflugsideen auf Island

Aktualisiert: 29. Mai 2023

Frage an die KI-Urlaub.de: Schlage mir 1 Woche Urlaub in Reykjavik vor, mit 3 beliebten aber nicht zu teuren Hotels und mit 4 Vorschlägen für Tagesausflügen zu den besten Sehenswürdigkeiten. Ich möchte auf jeden Fall auch mal Reiten und bei einer Wanderung in einem warmen Bach baden.


Unter dem Bild geht's zur Auflösung!

Island Pferd

Natürlich, ich kann Ihnen gerne einige Vorschläge machen:


Hotels:


1. Hotel Leifur Eiriksson - Tolle Lage im Stadtzentrum, preiswert und gemütlich.

2. Hotel Fron - Ebenfalls zentral gelegen, modern und gut ausgestattet.

3. Hotel Laxnes - In der Nähe der Stadt, aber in einer ruhigen Gegend, sauber und komfortabel.


Tagesausflüge:


1. Golden Circle Tour - Besuchen Sie den Nationalpark Thingvellir, den Gullfoss-Wasserfall und die Geysire von Geysir und Strokkur.

2. Südküsten-Tour - Besuchen Sie die Gletscherlagune Jökulsárlón, den Wasserfall Skógafoss und den schwarzen Strand von Reynisfjara.

3. Walbeobachtungstour - Beobachten Sie Wale und Delfine in ihren natürlichen Lebensräumen.

4. Snæfellsnes-Tour - Besuchen Sie die Halbinsel Snæfellsnes, die als "kleines Island" bekannt ist und beeindruckende Landschaften, Vulkane und Strände bietet.


Für Reiten empfehle ich Ihnen das Eldhestar-Reitzentrum, das eine Vielzahl von Touren für alle Erfahrungsstufen anbietet.


Und für das Baden in einem warmen Bach empfehle ich Ihnen die Secret Lagoon, eine natürliche heiße Quelle in der Nähe von Fludir, die weniger überlaufen ist als das bekannte Blue Lagoon. Alternativ können Sie auch das Reykjadalur-Tal besuchen, wo Sie eine Wanderung durch heiße Quellen und Dampfgebiete unternehmen und sich in einem natürlichen warmen Bach entspannen können.


Ich hoffe, diese Empfehlungen helfen Ihnen bei Ihrer Planung und Sie haben eine tolle Zeit in Island! Ich bin persönlich (noch ohne KI) 2022 zu fast genau der gleichen Tour gekommen - mit Punkt 1, 3 und 4, war im Eldhestar-Reitzentrum und bin mit dem Mietauto selbst ins Reykjadalur-Tal gefahren. Das Bad im super-warmen Gebirgsbach nach ca. 1 Stunde Wanderung war unvergesslich! Mir beweist der Vorschlag von "Karl-i", dass seine Tipps echt Klasse haben. Die Hotels kenne ich persönlich nicht.


Viele Spaß bei Deiner Reise und liebe Grüße,


Dein Ki-Urlaub.de-Team | Alois Lachinger

27 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page